Banner zum Weltdiabetestag am 14. November

© dedoc labs GmbH

Nachrichten
Veranstaltung

Weltdiabetestag – Digitales Event von, für und mit Menschen mit Diabetes

Jährlich findet am 14. November der Weltdiabetestag statt. Zu diesem Anlass veranstaltet diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe seit 2009, unter der Schirmherrschaft des Bundesgesundheitsministeriums, eine zentrale Patientenveranstaltung. In diesem Jahr muss die geplante Großveranstaltung aufgrund der Coronavirus-Pandemie leider ausfallen – stattdessen findet ein digitales Event mit verschiedenen Programmpunkten statt.

Die Online-Veranstaltung am 14. November beginnt um 10:00 Uhr unter www.weltdiabetestag.de mit einem Grußwort von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Anschließend folgen 3 Hauptprogrammpunkte:

  • Virtueller Patiententag von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe zum Thema „Neues aus Therapie & Technik“ (10:15 bis 17:00 Uhr)
  • Vorstellung der Diabetes-Selbsthilfe in Deutschland (13:00 bis 14:00 Uhr)
  • #docday – das Community-Event zum Weltdiabetestag 2020 (17:00 bis 20:00 Uhr)

Der virtuelle Patiententag von diabetesDE umfasst einen Livestream mit verschiedenen aufeinanderfolgenden Vorträgen. Zusätzlich stehen Interessierten unter https://www.diabetesde.org/weltdiabetestag eine Vielzahl weiterer vorab aufgezeichneter Videovorträge zur Verfügung. Das vorläufige Programm finden Sie hier!

#docday ist ein Format der #dedoc Diabetes Online Community. Im Rahmen dieses Community-Events haben Menschen mit Diabetes, Angehörige und Freunde, Vereine, Selbsthilfegruppen, Kampagnen und Initiativen rund um das Thema Diabetes sowie auch Firmen die Möglichkeit sich vorzustellen und aktiv an der Gestaltung des Weltdiabetestages 2020 mitzuwirken. Weitere Informationen zum #docday finden Sie hier!

Auch diabinfo.de ist als Partner an der Gestaltung des digitalen Events zum Weltdiabetestag beteiligt. Während der Pausen der Live-Veranstaltung werden die diabinfo-Videos zu sehen sein.