Fachkliniken, ärztliche und therapeutische Einrichtungen finden

Patientinnen und Patienten finden hier eine Auswahl von Anlaufstellen, wenn sie auf der Suche nach qualifizierten Diabetologinnen und Diabetologen, einer zertifizierten diabetologischen Fachklinik oder entsprechend ausgebildeten Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sind.

Es besteht keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

  • Über die Arztsuche der Deutschen Diabetes Gesellschaft findet sich eine deutschlandweite Auflistung niedergelassener Diabetologinnen und Diabetologen, die Mitglieder der DDG sind. Für die Suche in Wohnortnähe kann man die entsprechende Postleitzahl oder den Ort eingeben.
     
  • Eine bundesweite Auflistung zertifizierter Kliniken und Diabetes-Zentren finden Ihre Patientinnen und Patienten bei der Deutschen Diabetes Gesellschaft. Sie haben dort die Möglichkeit nach Behandlungseinrichtungen für Typ-1- und Typ-2-Diabetes oder für Kinder und Jugendliche zu filtern. Eine Suche nach Wohnortnähe ist ebenfalls möglich.
     
  • Aktuelle Daten über Anschriften und Qualifikationen niedergelassener Ärztinnen und Ärzte sowie Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten bietet die Arztsuche der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen.
     
  • Die Arbeitsgemeinschaft Diabetes und Psychologie der Deutschen Diabetes Gesellschaft bietet eine Psychotherapeutensuche, wenn Patientinnen und Patienten psychologische Hilfe benötigen.
     
  • Psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sind auch über die Internetseite der Bundes Psychotherapeuten Kammer zu finden.
     
  • Das unabhängige Gesundheitsportal der Bertelsmann Stiftung, die Weiße Liste, bietet ebenfalls eine deutschlandweite Suche nach Ärztinnen und Ärzten sowie Krankenhäusern nach Fachgebiet an. Auch Ärztinnen und Ärzte mit dem Fachgebiet oder der Zusatzbezeichnung Kinderendokrinologie und -diabetologie lassen sich hierüber finden.
     
  • Die Internetseite von Diabetes Kids bietet Fachkliniken oder Fachabteilungen für Diabetes für Kinder und Jugendliche an sowie Diabetologinnen und Diabetologen.
     
  • Eine Suche nach endokrinologischen Fachkräften, die in der Weiterbildung das Fach Diabetologie erlernen, finden sich auf der Internetseite der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie. Eine Suche nach Wohnortnähe ist möglich.
     
  • Die Stiftung Gesundheit bietet Patientinnen und Patienten mit der Arzt-Auskunft die Möglichkeit, nach passenden ärztlichen Fachkräften in Wohnortnähe zu suchen. Bei der Suche können auch besondere Fortbildungen, Praxisausstattungen und andere Serviceangebote berücksichtigt werden.
     
  • Der Interessenverband von diabetologisch qualifizierten Kliniken, der Bundesverband Klinischer Diabetes-Einrichtungen e.V. (BVKD) stellt rund 150 Mitgliedskliniken in einer Transparenzliste objektiv vor.