Alle Nachrichten im Überblick!

Wie hoch ist mein Risiko, wegen Diabetes schwer an COVID-19 zu erkranken? Bleiben meine Medikamente verfügbar? Antworten und Tipps finden Menschen mit Diabetes im neuen Faltblatt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

mehr dazu

Wissenschaftliche Unterstützung: PD Dr. Stephanie Kullmann

Menschen, die eine hohe Insulinsensitivität im Gehirn aufweisen, können durch eine Lebensstil-Änderung mehr Gewicht verlieren als Menschen mit einer geringen Insulinsensitivität im Gehirn. Auch ist...

mehr dazu

Nachrichten Typ-1-Diabetes VorbeugungSchützt eine Rotaviren-Impfung vor Typ-1-Diabetes?

Wissenschaftliche Unterstützung: PD Dr. Sandra Hummel

Häufige virale Infektionen im Kleinkindalter können das Risiko erhöhen, Typ-1-Diabetes zu entwickeln. Rotaviren sind die häufigsten Durchfallerreger bei Säuglingen und Kleinkindern. Kann die Schluckimpfung...

mehr dazu

Wissenschaftliche Unterstützung: Dr. Christina Gar

Bei übergewichtigen Frauen wirkt sich schon ein 20-minütiges Ausdauertraining positiv auf den Blutzuckerspiegel aus. Die Fettverbrennung scheint bei ihnen jedoch langsamer einzusetzen als bei...

mehr dazu

Wissenschaftliche Unterstützung: Gidon Bönhof

Sehr starkes Übergewicht hat Auswirkungen auf bestimmte Funktionen im Gehirn. Andere Komplikationen des Typ-2-Diabetes dagegen treten erst auf, wenn die Blutzuckerwerte langfristig erhöht sind.

mehr dazu

Das Studienzentrum Diabetes des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität München führt eine neue Online-Studie durch. Die Studie „Untersuchung des Einflusses von Lebensstilfaktoren auf die Schwere einer akuten COVID-19-Erkrankung und deren mittelfristige...

mehr dazu