Hauptinhalt anzeigen

Was versteht man unter einer ausgewogenen Ernährung? Wie kann ich mehr Bewegung in meinem Alltag unterbringen? Und was hilft, um Stress abzubauen? Die diabinfo-Datenbank bietet Ihnen einen Überblick über deutschsprachige Informations- und didaktische...

mehr dazu

Nachrichten TV-DokumentationDie Medizin von morgen

Diabetes ist eine der weitverbreitetsten Volkskrankheiten der Welt. Die Forschung von heute bestimmt die Medizin von morgen mit. Diabetes-Früherkennung, -Vorbeugung und -Medikamente – mit diesen Themen beschäftigen sich die Forschenden am Helmholtz Munich....

mehr dazu

Nachrichten ErklärvideoNachhaltig und gesund leben

Ein gesunder Lebensstil mit regelmäßiger körperlicher Bewegung und einer saisonalen und regionalen, pflanzenbetonten Kost schützt Klima und Umwelt. Gleichzeitig ist es die beste Art, um lebensstilbedingten Erkrankungen wie einer Insulinresistenz,...

mehr dazu

Nachrichten UmwelteinflüsseWeniger Grünflächen gleich mehr Diabetes?

Grünflächen sind wichtig, um dem Klimawandel entgegen zu wirken. Doch nicht nur das: Auch die Gesundheit profitiert von einer grünen Umgebung mit vielen Bäumen, Wiesen und Feldern. Neue Studienergebnisse belegen einen Zusammenhang zwischen dem...

mehr dazu

„Du bist, was du isst“, heißt es oft. Doch hat der Ernährungsstil der Eltern auch einen Einfluss auf die Gesundheit der eigenen Kinder? In unserem Video erklärt Prof. Dr. Johannes Beckers, ob sich die Lebensumstände der Eltern auf das Typ-2-Diabetes-Risiko der...

mehr dazu

Nachrichten Tag der BewegungAktiv durch den Alltag

Am 17. Juli findet der jährliche Tag der Bewegung statt. Körperliche Bewegung hat vielfältige Effekte auf die Gesundheit. So senkt Sport zum Beispiel das Typ-2-Diabetes-Risiko, aber auch das Risiko, Krebs, Demenz oder einen Schlaganfall zu entwickeln. Wie kann...

mehr dazu

Nachrichten Neue Folge: diabinfo-PodcastWie schaffe ich es, abzunehmen?

Immer wieder fühlt man sich motiviert, das Thema Abnehmen anzugehen. Besonders zum Sommer hin ist die Bereitschaft für mehr Bewegung und eine ausgewogene, gesunde Ernährung besonders hoch. Dennoch fällt Abnehmen nicht immer leicht – vor allem das Gewicht zu...

mehr dazu

Viele Faktoren erhöhen oder senken das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Der Lebensstil spielt dabei eine entscheidende Rolle. Wie es gelingen kann, den Lebensstil gesünder zu gestalten und diese Änderungen zur Routine zu machen, erfahren Sie auf...

mehr dazu

Nachrichten Digitales Patientenforum diabinfo im Dialog – wir sehen uns online!

Anfang Juli ist es wieder soweit: Wir laden alle Interessierten herzlich zu einer weiteren digitalen Veranstaltung ein. Beim diesjährigen „diabinfo im Dialog“ erwarten Sie spannende Themen, Vortragende aus Fachkreisen und der Austausch mit betroffenen...

mehr dazu

Bewegung ist ein wahres Wundermittel. Allein wenn man mehr Strecke zu Fuß zurücklegt, hat dies viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Oft ist die Rede von dem Ziel, täglich 10.000 Schritte zu gehen. Doch kann eine bestimmte Schrittzahl am Tag...

mehr dazu

Was passiert bei Diabetes im Körper? Wie merkt man eigentlich, dass man Diabetes hat? Und ist Diabetes ansteckend? All diesen und noch vielen weiteren Fragen sind unsere Kinderreporter Finley, Elisa, Henry und Alessandra auf den Grund gegangen – gemeinsam mit...

mehr dazu

Bei Personen mit Prädiabetes sind die Blutzuckerwerte bereits erhöht. Dadurch steigt ihr Risiko, zu einem späteren Zeitpunkt Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Doch mit welchen anderen Erkrankungen steht die Vorstufe des Typ-2-Diabetes in Zusammenhang? Eine...

mehr dazu

Nachrichten Neue InhalteWas ist eine Insulinresistenz?

Immer mehr Menschen haben Typ-2-Diabetes. In Deutschland sind über 6 Millionen Menschen von der chronischen Erkrankung betroffen – die Zahl steigt weiter an. Eine wesentliche Ursache von Typ-2-Diabetes ist die Insulinresistenz. Doch was genau verbirgt sich...

mehr dazu

Wissenschaftliche Unterstützung: Maximilian Huttasch

Die Zahl der Personen mit Übergewicht oder Typ-2-Diabetes ist in den letzten Jahren stetig angestiegen. Zeitgleich ist die durchschnittliche Schlafdauer während der letzten Jahre gesunken, sodass immer...

mehr dazu

Man muss nur diszipliniert essen und 2-mal die Woche Sport treiben, dann bleibt man von Typ-2-Diabetes sicher verschont. Diesen Eindruck vermitteln viele Medienbeiträge. Stimmt das wirklich? Hat man sein Diabetes-Risiko komplett selbst in der Hand? Über diese...

mehr dazu

Sie sind auf der Suche nach Informationsmaterialien zur Vorbeugung von Typ-2-Diabetes? In unserer diabinfo-Datenbank finden Sie eine Vielzahl deutschsprachiger Informations- und didaktischer Materialien zu den Themengebieten Ernährung, Bewegung, Alkohol- und...

mehr dazu

Wissenschaftliche Unterstützung : Dr. Sofiya Gancheva

Bei einer Fettleber kommt es zu einer Einlagerung von Fett in die Leberzellen. Dabei unterscheidet man zwischen einer durch Alkohol verursachten Fettlebererkrankung und einer nicht-alkoholischen...

mehr dazu

Nachrichten Tag der gesunden ErnährungDie Rolle der Ernährung

Die Ernährung hat eine wichtige Bedeutung für die Gesundheit. Zudem kann eine vollwertige, ausgewogene Ernährung die Leistungsfähigkeit erhöhen sowie das Wohlbefinden und die Lebenszufriedenheit stärken. Dies gilt sowohl für Menschen mit als auch für Menschen...

mehr dazu

Eine Reihe von Faktoren, zum Beispiel Übergewicht, Diabetes in der Familie, Bluthochdruck, ein ungesunder Lebensstil und bei Frauen Diabetes in der Schwangerschaft, können das Risiko für Typ-2-Diabetes erhöhen. Um dem Auftreten der Stoffwechselerkrankung...

mehr dazu

Menschen mit Typ-2-Diabetes können von regelmäßiger Bewegung profitieren. In unserem diabinfo-Video „Wie verbessert Bewegung Typ-2-Diabetes?“ erklärt der Sportmediziner Prof. Dr. Martin Halle die Vorteile eines regelmäßigen und moderaten Trainings. Prof. Dr....

mehr dazu