Hauptinhalt anzeigen

Wissenschaftliche Unterstützung: Dr. Sabrina Schlesinger

Jeder Schritt zählt – das gilt zumindest für die Vorbeugung von Typ-2-Diabetes. Doch kann körperliche Aktivität auch das Risiko für Erkrankungen reduzieren, die in Folge von Diabetes auftreten? Dieser...

mehr dazu

Im Jahr 2019 ebnete das „Digitale-Versorgung-Gesetz“ den Weg für digitale Gesundheitsanwendungen. Seitdem können Diabetes-Praxen Gesundheits-Apps verschreiben. Diese sogenannten DiGAs sollen vor allem beim Selbstmanagement des Diabetes unterstützen.

mehr dazu

Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung stellen die Basis der Therapie bei Typ-2-Diabetes dar. Zusammen mit dem eigenen Verhalten bilden sie die 3 Säulen einer gesunden Gewichtsabnahme. diabinfo.de hat die wichtigsten Aspekte auf mehreren Fact...

mehr dazu

Nachrichten Qualitätssicherung – Kommentieren Sie mitNeue Konsultationsfassung der nationalen Versorgungsleitlinie Typ-2-Diabetes

Seit 2018 wird die nationale Versorgungsleitlinie zu Typ-2-Diabetes Schritt für Schritt überarbeitet. Nachdem die erste Teilpublikation 2021 erschienen ist, wurde nun eine neue Version zur Konsultation – also zur Kommentierung – freigegeben. Diese umfasst die...

mehr dazu

Bei Diabetes ist die Zeit um Weihnachten und Neujahr eine besondere Herausforderung. Ein Plätzchen hier, gebrannte Mandeln da und am Abend noch ein Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Da fährt der Blutzucker schon mal Achterbahn. Damit die Blutzuckereinstellung...

mehr dazu

Die diesjährige Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) fand gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Angiologie (DGA) vom 24. bis 26. November 2022 in Wiesbaden statt. diabinfo.de war mit einem Ausstellungsstand vertreten und stellte sein...

mehr dazu

Ist der Blutzucker bei Menschen mit Typ-2-Diabetes langfristig zu hoch und gelingt es nicht, diesen mit einer Anpassung des Lebensstils zu senken, kommen Antidiabetika ins Spiel. Unsere diabinfo-Erklärgrafik gibt einen Überblick, wie und wo die einzelnen...

mehr dazu

Die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA hat vergangene Woche die Zulassung für die Injektion von Teplizumab-mzwv (Handelsname: Tzield) erteilt. Das Therapieverfahren ermöglicht es, dass der Übergang von einem Frühstadium der Erkrankung in ein manifestes...

mehr dazu

Bleiben erhöhte Blutzuckerwerte langfristig unentdeckt, können sie die kleinen und großen Blutgefäße schädigen und zu Folgeerkrankungen führen. Mithilfe des Deutschen Diabetes-Risiko-Tests® kann das individuelle Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken,...

mehr dazu

Nachrichten Forschung zu Diabetes Typ 1Neue Erkenntnisse zur Entstehung des Diabetes Typ 1

Wann und warum sich Typ-1-Diabetes manifestiert, ist Forschenden bis heute ein Rätsel. Eine kürzlich veröffentlichte Studie liefert neue Erkenntnisse, die bisherige Annahmen widerlegen.

mehr dazu

Wissenschaftliche Unterstützung: Andreas Weiss

Forschenden ist es gelungen Substadien des präsymptomatischen Typ-1-Diabetes bei Kindern zu identifizieren. Durch eine detailliertere Klassifizierung eröffnen sich neue Chancen für die zukünftige...

mehr dazu

Wissenschaftliche Unterstützung: Dr. Joachim Rosenbauer

Weltweit und auch in Deutschland haben immer mehr Menschen Diabetes. Doch wie verhält es sich mit der Krankheitshäufigkeit bei Kindern und Jugendlichen? Und wie haben sich die Zahlen über die letzten...

mehr dazu

Eine falsche Handhabung beim Insulin-Spritzen kann zu Gewebeverhärtungen, Infektionen und anderen gesundheitlichen Problemen führen. diabinfo bietet eine Infografik zum kostenlosen Download an. Dort ist das Wichtigste für Menschen mit Diabetes zum Thema...

mehr dazu

Nachrichten VeranstaltungshinweisDigitales Praxis-Update Adipositas

Im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft findet am 08. Oktober 2022 die virtuelle Fortbildung „Praxis-Update Adipositas“ statt. Die Fortbildung richtet sich vorrangig an Fachkräfte aus der Praxis, die Menschen mit...

mehr dazu

In unserem neuen diabinfo-Podcast erklärt Prof. Dr. Barbara Ludwig, in welchen Situationen Transplantationen in Frage kommen und welche Möglichkeiten aktuell bereits angewendet werden. Im Einzelnen geht es um die Transplantation der Bauchspeicheldrüse und der...

mehr dazu

Nachrichten Neue Infomaterialien Pixi-Buch: Diabetes Typ 1 kinderleicht erklärt

Das neue Pixi-Buch „Finn hat Diabetes“ erzählt anhand einer anschaulichen Geschichte, was es mit Typ-1-Diabetes auf sich hat. Gemeinsam mit Finn erfahren Kinder, welche Anzeichen die Stoffwechselerkrankung haben kann, wie Diabetes den Alltag begleitet und was...

mehr dazu

Nachrichten Neue Forschungserkenntnisse COVID-19-Infektionen und Diabetes Typ 1 bei Kindern

In den Pandemiezeiten erkrankten mehr Kinder und Jugendliche an Typ-1-Diabetes als sonst. Der Zusammenhang zwischen Pandemie und Autoimmunerkrankung wird bisher eher in indirekten als direkten Ursachen vermutet. Jetzt liegen neue Studienergebnisse dazu vor, ob...

mehr dazu

Wissenschaftliche Unterstützung: Dr. Esther Seidel-Jacobs

Typ-2-Diabetes bleibt oft jahrelang unentdeckt. Mit Hilfe von Diabetes-Risiko-Tests kann das persönliche Typ-2-Diabetes-Risiko schon frühzeitig bestimmt werden. Eine Studie ist nun der Frage...

mehr dazu

Geflüchtete Menschen stehen bei ihrer Ankunft in Deutschland vor vielen Herausforderungen. Chronisch Kranke, wie Menschen mit Diabetes, brauchen von Anfang an eine enge Betreuung, damit sie den Alltag gut meistern können. Dr. Jolanda Schottenfeld-Naor ist...

mehr dazu

Nachrichten Fachkreise-Portal auf diabinfoMaterialien für Diabetes-Praxen

Sie möchten Ihren Patientinnen und Patienten mehr Hilfestellungen für den Alltag geben? Die Zeit reicht aber nicht aus, um relevante Informationen zusammenzustellen und mit nach Hause zu geben? Auf diabinfo.de finden Sie kostenlose Checklisten, Infografiken,...

mehr dazu